Haferflockenkekse

Hallo meine Lieben. Heute habe ich wieder ein schnelles Rezept für euch. Wie ich finde durch den Zimt und den Haferflocken passt es perfekt zum Herbst. Zu einer Tassen Tee oder Kaffee, kann man die leckeren Kekse am Besten genießen 😋😍.

Haferflocken sind meine Lieblings Superfood. Ich liebe es auch mit Porridge zu frühstücken, vorallem jetzt wo die Tage Kühler werden 😍♥️! (Ein Porridge Rezept bekommt ihr auch bald ) 😉

Kommen wir wieder zu den Haferflocken wusstet ihr dass….

  • Haferflocken, dank der vielen Ballaststoffe lange satt halten und viel Power geben
  • Haferflocken mehr Eisen enthalten als Fleisch
  • Haferflocken viel Eiweiß enthalten, was super für den Muskelaufbau ist
  • Haferflocken unter anderem Biotin und Zink enthalten, was super für Haare und Nägel ist
  • Haferflocken senken, Dank Glucan, den Cholesterinspiegel

Haferflocken können noch viel mehr…. eignen sich gut zum Kochen, Backen und sind vielseitig einsetzbar. Es lohnt sich wirklich sich mit diesem Superfood auseinander zu setzen.

Jetz zeige ich euch wie man Haferflocken nicht ganz so gesund einsetzen kann 😅 mein Rezept enthält nämlich Zucker….damit die Kekse schön knusprig werden. Ihr könnt natürlich auch auf alternative Süßungsmittel zugreifen, kann aber euch nicht sagen, ob sie damit genauso gut schmecken. Aber schreibt mir ruhig, wenn ihr es versucht habt…. bin immer für Neues offen 🙌😍.

Rezept

Zutaten:

  • 250 gr. Haferflocken
  • 100 gr. Mehl
  • 1 Ei
  • 200 gr. Zucker
  • 200 gr. Butter
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Zimt oder Pumkin-Spice

Zubereitung:

  • Alle Zutaten miteinander vermischen
  • Der Teig ist etwas klebrig, lässt sich trotzdem gut formen
  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Backblech mit Backpapier auslegen
  • Kleine Kügelchen Formen und diese mit den Fingern platt drücken
  • Die Kekse brauchen nur 10 Minuten im Ofen, bitte schaut immer nach,nicht das sie verbrennen.
  • Wenn der Rand von den Plätzchen etwas bräunlich ist, dann sind sie fertig.

Am Besten die Kekse luftdicht in eine Dose aufbewahren. Wünsche euch sehr viel Spaß mit dem Rezept und ein schönes Wochenende.

Eure Nunzi ♥️ 🌹

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. addyjuve40 sagt:

    Sind wirklich sehr lecker geworden!😋

    Gefällt 1 Person

    1. Nunzi sagt:

      Danke mein Schatz 🥰♥️🌹

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s